TV-Herxheim e.V. 1892

Presse

SC Mutterstadt III - TVH II 0:3 (9:25; 8:25; 16:25), SV Steinwenden IV - TVH II 0:3 (20:25; 23:25; 17:25)

Amtsblatt vom 04.03.2010

 

Weiterhin auf Meisterschaftskurs!

 

Nach dem ungefährdeten Sieg (25:9, 25:8, 25:16) beim Tabellenletzten aus Mutterstadt mussten die Damen II am vergangenen Wochenende nach Ramstein reisen. Das Spiel gegen den Tabellenvorletzten vom SV Steinwenden zeigte von Anfang an, dass die Herxheimerinnen das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen durften. Nach dem ersten gewonnenen Satz (25:20) kam die gegnerische Mittelblockerin immer besser ins Spiel, so dass erst nach einer taktischen Umstellung ein 18:21 Rückstand noch in einen 25:23 Erfolg umgewandelt werden konnte. Ab dem dritten Satz konnten die TVH-Damen neben ihrer guten Annahme nun auch ihre Aufgaben stabilisieren, so dass auch dieser Satz mit 25:17 Punkten nach Herxheim ging. Wird in den drei noch ausstehenden Begegnungen ähnlich konzentriert agiert, ist den Damen II die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Unsere Sponsoren
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und bitten alle Aktiven und Besucher bei ihren zukünftigen Einkäufen oder Geschäftsbeziehungen um deren Berücksichtigung.