TV-Herxheim e.V. 1892

News

Jubiläumsempfang 125 Jahre TVH

Am 17. November war es soweit: Der mit 125 Jahren älteste Verein in Herxheim feierte sich selbst. Eingeladen waren nicht nur TVH-Mitglieder, sondern auch Ehrengäste aus Politik, Vertreter der Sportverbände und Sponsoren. Die Festhalle war bis auf den letzten Platz besetzt, wenngleich einige Ehrenmitglieder und auch unser Ehrenvorsitzender Hermann Rieder nicht anwesend sein konnten. Unsere Ehrenmitglieder Rolf Detzel, Mariele Ehmer, Lilo Schäfer, Robert Seither und  Rolf Theobald ließen sich die Einladung nicht entgehen. Auch die beiden Südpfälzer Bundestagsabgeordneten Thomas Gebhart und Thomas Hitschler waren der Einladung gefolgt. 

Beim Sektempfang konnten zunächst historische und aktuelle Bilder aus 125 Jahren TVH-Geschichte begutachtet werden. Für einen sportlichen Beginn sorgten dann unsere Rope Skipperinnen mit ihrem temporeichen Auftritt. Gleichzeitig zeigten sie wie jung und dynamisch ein Verein mit 125 Jahren sein kann. Unser Moderatorenduo Nordén ben Hassan und Walter Reible führte kompetent und kurzweilig durchs Programm. Grußworte und Präsente überbrachten Landrat Dietmar Seefeldt, Hedi Braun, Franz-Ludwig Trauth und Sportbund Vizepräsident Walter Benz.

Anschließend folgten die Ehrungen verdienter Mitglieder für ihre langjähriges ehrenamtliches Engagement durch die Fachverbände. Den Anfang machte Ruth Eva Fleischmann als 1. Vorsitzende des Turngau Speyer. Sie ehrte Marita Schlindwein mit der bronzenen Ehrennadel des Turngau und Lilo Schäfer mit der Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes. Der Bezirksvorsitzende des Leichtathletikverband Pfalz Paul-Ludwig Schnorr zeichnete mit Nicole Derichs, Christoph Hoffmann, Michael Kunz, Karin Mohr, Monika Müller, Kathi Seither und Hans Trauth gleich sieben Übungsleiter mit der bronzenen Ehrennadel aus. Klaus Ohler empfing aus den Händen von Manfred Blankenfuland in seiner Funktion als Präsident des Rheinland-Pfälzischen Triathlonverband ebenfalls die bronzene Ehrennadel. Zahlreiche weitere unserer Übungsleiter und Funktionäre haben die Kriterien für eine Ehrung durch die Sportverbände ebenso erfüllt. Allerdings wollten diese auf ausdrücklichen Wunsch keine derartige Auszeichnung erhalten!

Direkt im Anschluss an die Ehrungen sorgte die Chaos Staffel des TV Hatzenbühl mit ihrer bunten Mischung aus Turnen, Akrobatik und Show für Unterhaltung. Die Schlussworte waren unserem TVH Vorsitzenden Thomas Hans vorbehalten. Er schloss sich seinen Vorrednern an und eröffnete schließlich das Büffet. Zum Abschluß des offiziellen Teils lies die Band Shire Door den Abend musikalisch ausklingen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gratulanten und Gästen. Besonders danken wir der Gartenbaumschule Konrad in Hayna für die freundliche Unterstützung bei der Saaldekoration.

Unsere Sponsoren
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und bitten alle Aktiven und Besucher bei ihren zukünftigen Einkäufen oder Geschäftsbeziehungen um deren Berücksichtigung.